Menu Close

Unfallversicherung – gut geschützt zu Hause, in der Freizeit und bei der Arbeit

+++Sie suchen eine Unfallversicherung ohne Gesundheitsprüfung? Auch hier beraten wir Sie bei der Auswahl gerne+++

Ein Blick in die Statistik reicht, um die Frage zu beantworten, ob eine private Unfallversicherung sinnvoll ist oder nicht: Jedes Jahr passieren in Deutschland etwa neun Millionen Unfälle und auch die Haushalte im Münsterland sind hier natürlich nicht davor gefeit. Die meisten Unfälle davon gehen zum Glück glimpflich aus, doch manchmal tragen die Betroffenen dauerhafte gesundheitliche Beeinträchtigungen (Invalidität) davon und dann hilft die private Unfallversicherung.

Häufig reicht schon ein Sturz von der Leiter oder eine Unachtsamkeit beim Radfahren, um in finanzielle Schwierigkeiten zu geraten. Niemand ist davor sicher, zu verunglücken und deshalb sollten Sie gut für sich und Ihre Angehörigen vorsorgen.

Eine private Unfallversicherung lindert in so einem Fall zumindest die finanziellen Folgen eines Unfalls. Der Versicherte erhält von seiner Unfallversicherung eine vorab vereinbarte Summe, wenn der Versicherte durch ein plötzlich von außen auf seinen Körper wirkendes Ereignis unfreiwillig eine andauernde körperliche Beeinträchtigung erleidet, bspw. Invalidität. Wichtig: Der Versicherungsschutz einer Unfall-Versicherung gilt weltweit, rund um die Uhr – unabhängig davon, ob ein Unfall zu Hause, in der Freizeit oder bei der Arbeit passiert.

Die private Unfallversicherung sollte in erster Linie den Kapitalbedarf nach einem Unfall für den Umbau von Auto oder Wohnung, zusätzliche Hilfsmittel oder Therapien sowie für Hilfe im Haushalt oder bei der Kinderbetreuung decken. Alternativ oder zusätzlich kann eine private Unfallversicherung eine lebenslange Rente zahlen, das hängt vom individuellen Versicherungsvertrag ab.

Grundsätzlich sollte auch im Münsterland jeder über den Abschluss einer Unfallversicherung / Invaliditätsversicherung nachdenken, zumal der Staat die Unterstützungsleistungen immer weiter kürzt – auch im Bereich der gesetzlichen Unfallversicherung. Besonders Kinder und alle, die kein Mitglied der gesetzlichen Unfallversicherung sind sowie körperlich Tätige sollten auf die private Unfallversicherung als zusätzliche Absicherung nicht verzichten.

Zu den Kernleistungen einer guten, privaten Unfallversicherung zählt im Versicherungsfall die Auszahlung eines festgelegten Kapitalbetrages bei Invalidität und / oder eine lebenslange Unfallrente / Invaliditätsrente. Weitere Leistungen wie Krankenhaustagegeld, Todesfallleistung, Übergangsgelder, Bergungskosten etc. können je nach indiduellem Bedarf und Wünschen in den Versicherungsvertrag eingeschlossen werden.

Ebenso gibt es ganz spezielle Unfallversicherungen für bestimmte Berufsgruppen, die z. B. besonders auf ihre Hände angewiesen sind oder auch für ganz spezielle Bedingungen, wie z. B. mit einem Versicherungsschutz gegen tauchtypische Erkrankungen, Herzinfarkte, Kinderinvalidität etc. Sollten Sie Bedarf für eine solche, spezielle Unfall-Versicherungsschutz haben, sprechen Sie uns an – wir finden die passen Police für Sie.

Gerade für Menschen mit Vorerkrankungen ist es oftmals schwierig, eine normale Unfallversicherung abzuschließen, denn die dort notwendigen Gesundheitsprüfungen führen häufig zum Ausschluss dieser Zielgruppe bzw. führen zu extrem hohen Risikozuschlägen. Gleichwohl ist es für Personen mit Vorerkrankungen auch ein großes Bedürfnis, einen eventuellen Unfall mit einer passenden Police zu versichern.
Gleichzeitig bieten Unfallversicherungen ohne Gesundheitsprüfung auch eine gute Möglichkeit, den häufig sehr umfangreichen Fragebögen aus dem Weg zu gehen, die im Zuge einer privaten Unfallversicherung erhoben werden.  Die Versicherer können sich im Leistungsfall dann nicht darauf berufen, dass die ggf. nicht zu 100% korrekte Antwort auf eine falsch verstandene oder auch nur schwammig formuliert Frage zum Ausschluss der Leistung führt – diese Fragen gibt es bei einer Unfallversicherung ohne Gesundheitsprüfung nicht.
Aus diesen Gründen bieten wir unseren Kunden auf vielfachen Wunsch Unfallversicherungen ohne vorherige Gesundheitsprüfung an. Auch hier gibt es inzwischen ein sehr großes Spektrum an unterschiedlichen Produkten, so dass hier eine persönliche Beratung und ein Abwägen verschiedener Unfallversicherungen (ob mit oder ohne Gesundheitsprüfung) besonders wichtig sind – ein Service, den wir als unabhängiger Versicherungsmakler Ihnen gerne bieten.

Wir haben mit zahlreichen Versicherungsgesellschaften Rahmenverträge geschlossen und exklusive Deckungskonzepte für private Unfallversicherungen erarbeitet. Durch den Einschluss zahlreicher, kostenloser Zusatzleistungen sind die von uns angebotenen Unfallversicherungen in der Regel weit über dem Niveau des Marktdurchschnitts. Gleichzeitig sorgen große Gruppenverträge, die wir durch die Zusammenarbeit mit unserem Partner FVB realisieren können, für günstige Versicherungs-Prämien.

Wie für viele andere Versicherungen, gilt auch für die private Unfallversicherung: Die ideale Ausgestaltung einer Unfallpolice sollte erst nach eingehender Analyse der Lebenssituation jedes Einzelnen erfolgen, so dass alle individuellen Faktoren einbezogen werden können. Auch die auf den ersten Blick einfach aussehende Unfallversicherung bietet sehr komplexe Gestaltungsmöglichkeiten, so dass es hier für den Laien sehr schwerfällt, die optimale Ausgestaltung zu finden, bspw. bei einem häufig propagierten Online-Abschluss.

Wir kommen gerne zu Ihnen und beraten Sie umfassend zum Thema private Unfallversicherung. Wir erläutern Ihnen die verschiedenen Optionen, erklären Unterschiede, Tarifmodelle etc. und können so gemeinsam mit Ihnen die ideale Unfallversicherung für Ihren Bedarf.

Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns.

Telefonisch

Rufen Sie uns an

Per E-Mail

Schreiben Sie uns

WhatsApp

Texten Sie mit uns

1
Können wir Ihnen helfen?
Powered by